Wie man Wordpress Themes erstellen

schaue hier
Eine große Zahl von Menschen, Geld zu verdienen mit der Bereitstellung von Produkten für die WordPress-Plattform. Aufgrund der erheblichen Anwendung dieses Programms gibt es eine Notwendigkeit für solche Dinge wie Vorlagen. Wenn Sie produzieren Ihre eigenen WordPress-Theme stellen Sie sicher, lesen Sie in diesem Beitrag und haben alle Informationen die Sie wissen müssen.
WordPress Themes erstellen
Zunächst sollten Sie Computer-Programmierung zu meistern. Während Web-Seite-Codierung wird eine ganz grundlegende Sprache abgesehen von Lernen der Kern sein, sollten Sie auch in der Lage, in anderen fortgeschrittenen Sprachen zu programmieren. Dennoch sollten Sie die Daten, die mit WordPress kommen wird verwendet, so sicher, dass Sie beginnen, die herum spielen und mit dem Code, der Open-Source ist sein zu bekommen.

Danach könnten Sie möglicherweise beginnen Lesen durch eBooks in Bezug auf Typografie und Design. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Wahl von Arten erscheint frisch und sauber. Auch wenn Sie weit von der innovativsten Student sind, können Sie einfach nutzen die minimale Arten, damit Sie nicht haben, um extravagante Grafiken verwenden.

Die Versorgung viele Anpassungsmöglichkeiten innerhalb Ihrer Themen oder Vorlagen ist die entscheidende Voraussetzung für den Verkauf dieser Produkte. Jeder Kunde hat andere Bedürfnisse und als weitere Optionen, die Sie zur Verfügung stellen, als besser. Viele Theme-Autoren nicht genügend Farbvarianten oder auch Schriften, die zu einer verminderten Volumen der Produktverkäufe und die Leute führt sofort frustriert. Dabei nehmen mehr Zeit für deren Elemente da gibt es praktisch keinen Fall, in dem ein Individuum ist wahrscheinlich darauf hinweisen, dass es zu viele Funktionen, um zu verhindern.

Hinzu kommt, dass Social-Media-Integration ist ein großes Plus. In dieser heutigen Zeit fast jeder hat ein Twitter oder Facebook Konto und möchte diese auf ihrer Website zu integrieren.
Sie brauchen, um Gewicht auf 1 besonderes Detail Ihres Themas setzen. Letztlich ist es ein Muss, um zu entscheiden, ob die aktuelle Vorlage wird ein Geschäft, personifiziert, Portfolio oder Mehrzweck-Thema sein. Dies sollte wirklich am Anfang der Schöpfung des Themas entschieden, so kann man wirklich Features für die Nische einzubauen.

WordPress Themes erstellen
Eine weitere wesentliche Sache ist definitiv die Förderung dieser Design-Vorlage. Nur so ein Thema und Träumen über Vertriebs dich nicht um erfolgreich zu ermöglichen. Sie müssen zu dem Sie Ihre Design-Vorlage und die Art und Weise, wie Sie werben möchten veröffentlichen möchten denken. Es gibt bestimmte Websites im Internet, die WordPress-Designs zu analysieren und sie lieben zu halten, Sie und auch Ihr Konzept zu präsentieren. Außerdem ist es ein Muss, um einen Markt, in dem Sie wählen, um das Design zu lösen holen. Es gibt viele Websites, die Web-Templates, so entscheiden sich für die mit dem meisten Site-Traffic und Anerkennung zu schaffen.

Im allgemeinen Aufbau einer WordPress Template erfordert viel Motivation und Energie. Dieses Thema muss so gut sein, dass Sie würden Ihr eigenes Thema zu erwerben. Das ist das Stadium, in dem Sie Ihre Arbeit getan ist und Sie können loslassen.

Advertisements